Logo Happyness Ernährungscoaching Personal Training

DANKE für deine Anmeldung!

Bevor du dir die Audiodatei "NULL BOCK AUF SCHOKOLADE" anhörst, lies dir folgende Informationen durch: 

Die Schokoladenübung ist eine sehr hilfreiche Übung, die du jederzeit wiederholen kannst. Bei den meisten wirkt sie direkt nach der ersten Durchführung, manche brauchen mehrere Anläufe.

Nimm dir ausreichend Zeit für die Übung. Bevor du startest, setze dich mit deiner Lieblings-Süßigkeit (z.B. mit einem Mini-Snickers) an einen Ort, an dem du dich wohlfühlst. Sorge dafür, dass um dich herum absolute Ruhe herrscht und dich niemand stört. Schalte dein Handy aus, genauso wie das Radio, den Fernseher oder sonstige Störquellen. Mach es dir bequem und richte deine Aufmerksamkeit ganz auf die vor dir liegende Übung.


Bist du bereit? Los geht’s!

Klicke auf den Download button und sichere DIR DEINE Audiodatei!

download

Nimm dir nach der Übung noch ein paar Minuten Zeit, um das Geschehene und deine Erfahrungen aus der Übung wirken zu lassen. Wie oft kommt es vor, dass du die gerade gegessene Süßigkeit in großen Mengen, ohne darüber nachzudenken, einfach so in Windeseile in dich „reinstopfst“? Ohne wirklich zu schmecken, ohne bewusst die Konsistenz, den Geschmack, die Struktur oder den Geruch wahrzunehmen? Möchtest du dies in Zukunft vermeiden und solch unbewusstes Naschen von Süßem aus deinem Alltag verbannen? Dann hast du jetzt den ersten Schritt getan.

Versuche in Zukunft immer, wenn dich die Versuchung überkommt, an diese Übung zu denken. Denke an die Gefühle, die sie in dir ausgelöst hat. An den Geschmack und das Gesamterlebnis, als du deine Süßigkeit wie ein Baby, ganz unvoreingenommen und neugierig probiert hast. 

Frage dich, bevor du zugreifst, ob du in diesem Moment wirklich diese Süßigkeit essen willst oder ob du auch darauf verzichten kannst. Überlege, ob es dir besser geht, wenn du dich dagegen entscheidest. Wenn es beim ersten Mal nicht gleich klappt, wiederhole die Übung so oft du kannst. Dann wirst du es schaffen, das reine Essen aus Gewohnheit links liegen zu lassen und nur noch das essen, was dir wirklich gut tut.


Viel Spaß und Erfolg ​​​bei der Übung! 

Bei mir und bei vielen anderen hat die Übung schon Wunder bewirkt. Ich habe früher jeden Tag eine Tafel Ritter Sport gegessen. Seit ich die Übung vor circa 2 Jahren das erste Mal gemacht habe, keine einzige Tafel mehr. Erzähl du mir auch von deinen Erfolgen - schreib mir eine E-Mail an hello@happyness-muenchen.de. 

Wenn du Fragen hast kannst du dich natürlich auch gerne jederzeit bei mir melden. 

Bis bald, deine 

© {2017} HAPPY'N'ESS | Impressum